Kategorien

Leistungen

Projekte

Klein aber fein: Nie mehr dreckige Schuhe im Haus!

Wer kennt das nicht?

Nach einem langen Winterspaziergang sind Schuhe oder Stiefel mal wieder dreckig – und wo sollen sie im Haus dann abgestellt werden? Um sich solche Fragen in der schmuddeligen Jahreszeit nicht immer stellen zu müssen, hat sich diese Familie für einen Anbau an der Haustüre entschieden.

Bevor es in den Flur geht, lassen sich hier Schuhe abstellen oder Jacken aufhängen – und im Haus bleibt alles sauber!

Damit alles auch von außen bestens aussieht, verkleiden wir den Vorbau im Anschluss noch mit einer wunderschönen Rhombus-Fassade aus Lärchenholz. Eine Komplettlösung aus einer Hand!

Aktuelles
Vorheriger Beitrag
Besser als Weihnachten: Das schönste Geschenk ist ein neues Zuhause!
Menü